Top Menu

Keine Anrufe, kein Internet, kein Netz

Mal etwas in eigener Sache.

Das man gelegentlich in Regionen und Gebieten kommt wo kein Netz ist, hat sicherlich schon jeder erlebt. Das ist natürlich sehr ärgerlich, denn oftmals braucht man genau in diesem Moment Netz um telefonieren, smsen oder surfen zu können. Solange das eine Ausnahme bleibt, wird das jeder verkraften, denn es gibt leider noch einige Gebiete und Regionen ohne Netz. Doch ganz anders wenn das Problem häufiger Auftritt und der Netzbetreiber, in meinem Fall o2, nichts dagegen unternimmt und laut Auskunft keine Netzstörung vorliegt.
Denn laut o2 Hotline liegt es am eigenen Smartphone, aber auf gar keinen Fall am Netz, denn es liegt ja keine Störung vor! Komischerweise habe ich in Jena, nur in Jena, seit einigen Wochen, ja fast schon Monaten, zeitweise überhaupt kein Netz. Netz schon, doch es ist ein reines Glücksspiel jemanden zu erreichen, erreicht zu werden und im Internet zu surfen, obwohl Empfang vorhanden ist. Es ist eine Sauerrei und ich habe das Problem nicht alleine. Täglich kommen o2 Kunden und beschweren sich, dass es in Jena Probleme mit dem o2 Netz gibt, doch scheinbar interessiert das niemanden in München und die Daten der Mehr Netz App flattern auch irgendwohin nur nicht zu den Richtigen, denn sonst hätte o2 schon längst gesehen, dass es in Jena Probleme gibt. Irgendwie habe ich das Gefühl der Netzausbau ist bei o2 stehen geblieben. Ich bin seit 2008 Kunde bei o2 und war mit den Preisen und dem Netz immer zufrieden gewesen und habe oft erlebt das Gebiete die keinen Empfang hatten plötzlich mit o2 versorgt wurden. Doch die Preise haben sich in den vergangenen Monaten der Konkurrenz angepasst und der Netzausbau ist stehen geblieben. Was soll das? Hätte man ein 1A Netz würde ich die Preiserhöhungen noch verstehen, doch für diese Leistung und dem Service sollten die o2 Kunden Geld bekommen anstatt zu zahlen. Vielleicht sollte man auch einfach mal die zahlreichen Prepaid-Anbieter aus dem Netz schmeißen, denn fast jeder Prepaid-Anbieter nutzt das o2 Netz, kein Wunder das es da zu Engpässen in der Versorgung aller Nutzer kommt.

Wenn o2 das Problem nicht bald in den Griff bekommt Wechsel ich zur Konkurrenz. Verflucht regt mich das jeden Tag aufs neue auf wenn ich in Jena bin und kein Netz habe.

,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar